Info-Veranstaltung am 02.11.21 um 18:30 Uhr

Info-Veranstaltung am 02. November 2021 um 18:30 Uhr

Augen auf  bereits bei der Schulwahl! Oberschule oder Gymnasium? Welches Profil ist das richtige? Und welche Schulart ist die beste? Bei unseren Informationsveranstaltungen erhalten Sie Antworten auf diese spannenden Fragen.

Wir zeigen Ihnen, wie der Weg zum Realschulabschluss bzw. zum Abitur an den HOGA Schulen erfolgreich und zukunftsorientiert gestaltet wird.
In unserem Schulgebäude auf der Zamenhofstraße 61/63, 01257 Dresden stellen wir am 02.11.2021 um 18.30 Uhr die Oberschule und das Allgemeinbildende Gymnasium vor und erläutern Ihnen das jeweilige Bildungskonzept in einer 60-90minütigen Präsentation.

Im Anschluss daran beantworten wir gern Ihre Fragen und nehmen Voranmeldungen entgegen.

Natürlich sind Ihre Kinder jederzeit gern zur Informationsveranstaltung eingeladen. Die Erfahrung der vergangenen Jahre zeigt jedoch, dass sich die Kinder auf den Tagen der offenen Tür wohler fühlen als in den Informationsveranstaltungen, welche oftmals eher von den Eltern besucht werden.

+++UPDATE 06.10.21 – Die Info-Veranstaltung findet nach aktueller Planung im Hybrid-Format statt. Sie wird also sowohl im Präsenzformat im Schulhaus als auch per Streaming übertragen.+++

Auf dem gesamten Schulgelände wird für alle BesucherInnen ab 6 Jahren das 3G-Prinzip (siehe §4, Punkt 5 der aktuellen CoronaSchutzVerordnung) angewandt. Außerdem weisen wir auf das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes oder einer FFP2-Maske auf dem gesamten Schulgelände und auch in den Info-Veranstaltungen hin. Zur Kontaktnachverfolgung werden Ihre Kontaktdaten am Eingang erfasst. Um Zeit am Einlass zu sparen, können Sie das Kontaktformular gern schon zu Hause ausfüllen und zur Veranstaltung mitbringen.

Als Nachweise werden akzeptiert:

  • Das Original des Impfpasses oder des Impfzertifikates bzw. der digitale QR-Code.
  • Ein bestätigter Testnachweis (nicht älter als 24 Stunden) von beispielsweise einer Teststation oder bei Jugendlichen & Kindern die Bestätigung des Testergebnisses aus der Schule. ACHTUNG: Die bloße Aussage, dass die Person in der Schule getestet wurde, reicht als Nachweis nicht aus – das Testergebnis und der Testzeitpunkt müssen dokumentiert vorliegen.
  • Das PCR Testergebnis (nicht älter als 48 Stunden)
  • der Genesennachweis (nicht älter als 6 Monate)

Die Online-Variante können Sie bequem von zu Hause verfolgen. Informationen dazu finden Sie auf dieser Seite.

Bitte vergewissern Sie sich etwa 24 Stunden vor der Info-Veranstaltung auf unserer Homepage, ob diese planmäßig in diesem Format stattfinden kann.

Wir freuen uns auf Ihren und Euren Besuch!